06106/290838  Sudetenstr.23 Rodgau

Familienstellen (Modul 1)

Sie sind hier: Startseite » Seminare » Familienstellen (Modul 1)

Die Ausbildung umfasst 5 Module (zweitägig, samstags und sonntags) sowie die Teilnahme an 4 Familienstellen-Seminaren im Ausbildungszeitraum mit anschließender Möglichkeit der Supervision.

Modul 1 beinhaltet die Erfahrung und Ausbildung in systemischem Familienstellen nach Jörg Helge Drews. Das systemische Familienstellen kann auf der Grundlage der Interpretation einer radionischen Auswertung mit Bucher Coaching Systems erfolgen.
Die systemische Interpretation basiert auf vernetztem Denken (Wissen der Organsprache) und ermöglicht den Einsatz der Fragetechnik nach Drews.
Ausgehend von persönlichen Anliegen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, erleben Sie das systemische Familienstellen und sammeln Erfahrungen für Ihre eigene Praxis.

Schwerpunkt : Symptome aufstellen, Verstrickungen Herkunftsfamilie


Termin: 13./14.04 2019
10.00 - 17.00Uhr

Ort: Seminarhaus Drews
Untere Marktsr.4 , 63110 Rodgau

Gebühren

EUR : 290 Euro

Hinweise

Kaffee, Tee, Wasser, Obst und Kuchen sind inbegriffen

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Weitere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung.
Eine Teilnahmebestätigung erfolgt nach Überweisungseingang der Seminargebühr von 50 %.

Buchung

zur Buchung

Veranstaltungs- Kalender

Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       

10:00 - 17:00 Modul 2 Systemisches Familienstellen

- Modul 2 - Thema Herkunftsfamilie / systemische Innenreisen / Hintergründe und Ursachen von

Schicksalen und deren Lösungen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.